Hochwertige Öle von Raika Pferdefutter


Wir von Raika Pferdefutter achten besonders auf die hochwertige Zusammensetzung unserer Futtermittel. Auch unsere Öle haben wir sorgfältig für Ihr Pferd ausgesucht und getestet.

Raika Kräuter Leinöl

Inhalt: 1 Liter (1,20 €* / 0.1 Liter)

11,99 €*
Buy with Apple Pay
Raika Leinöl

Inhalt: 1 Liter (1,10 €* / 0.1 Liter)

10,99 €*
Buy with Apple Pay
Raika Schwarzkümmel-Öl

Inhalt: 0.25 Liter (7,40 €* / 0.1 Liter)

18,49 €*
Buy with Apple Pay
Raika-Hanf Öl
Verpackungseinheit: 1000 ml

26,99 €*
Buy with Apple Pay

Öl für Pferde

Die naturbelassenen Öle von Raika können Ihr Pferd in der täglichen Fütterung optimal unterstützen. So liefern das Schwarzkümmelöl und das Leinöl einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Linolsäure und Linolensäure. Sie zeichnen sich zudem durch eine hohe Energiedichte aus, welches beim Aufbau von dünnen Pferden nützlich sein kann. Wenn Sie mehr zum Hanföl erfahren möchten, finden Sie die wichtigsten Infos auf unserer Seite Hanfprodukte.

Achten Sie bei dem Kauf von Ölen für Pferde auf einen hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren. Sie sollten über einen hohen Anteil von Omega-3 Fettsäuren verfügen, da in der Regel in einer Futterration mehr Omega-6-Fettsäuren enthalten sind. Vor allem Leinöl sowie unser spezielles Kräuter-Leinöl enthalten einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren.

Braucht mein Pferd Öl?

Normalerweise brauchen Pferde keine großen Ölmengen, denn die für den Stoffwechsel benötigten Fette werden aus der Nahrung gewonnen. Aber: Hat Ihr Pferd Probleme im Kohlenhydratstoffwechsel (PSSM), besitzen Sie ein Sportpferd oder ein besonders altes Pferd mit einem hohen Energiebedarf oder hat Ihr Pferd Unverträglichkeiten, so kann der Mehrbedarf an Energie über eine zusätzliche Ölfütterung abgedeckt werden. Ein wichtiger Vorteil von Öl ist, dass es keine Futtereiweiße oder Kohlenhydrate enthält. Zudem enthalten Öle die wichtigen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. In der Wildnis würden die Pferde diese über Samen in Gräsern oder Früchten aufnehmen. 

Leinöl

Leinöl ist ein aus der Leinsaat kaltgepresstes Öl, welches einen hohen Anteil an hochwertigen Omega-3-Fettsäuren enthält. Dabei reichen circa 50 ml Leinöl pro Tag für ein erwachsenes Pferd aus, um dessen positive Eigenschaften zu nutzen. 

Schwarzkümmelöl

Das Schwarzkümmelöl stammt aus Westasien und wird dort schon lange als Heilmittel eingesetzt. Die Inhaltsstoffe können besonders bei Allergien, Ekzem sowie Husten unterstützend wirken. Für eine noch bessere Wirkung können Sie Schwarzkümmelöl mit Leinöl kombinieren.